Organisation

Die Juniorenförderung liegt uns sehr am Herzen. Momentan spielen über 230 Junioren und Juniorinnen beim FC Töss. Es macht uns grossen Spass, so vielen Jugendlichen eine sinnvolle und emotionale Freizeitbeschäftigung anzubieten.

 

Die Zukunft des FC Töss liegt in einer starken Juniorenabteilung. Sie ist eine der nötigen Voraussetzungen für die nachhaltige Etablierung der 1. Mannschaft im Spitzenbereich des Amateurfussballs.

 

Der Juniorenabteilung kommt aber auch eine gesellschaftliche Aufgabe zu: Wir wollen Kinder und Jugendliche in einer sinnvollen Tätigkeit fördern und möglichst vielen aus dem multikulturellem Tössemer Quartier das Fussballspielen ermöglichen. Die Mädchen und Jungs lernen neben der ganzen Faszination dieses Sports, sich in einem Team zu integrieren, aber auch durchzusetzen. Sie erleben positive und negative Emotionen und lernen, damit umzugehen.

 

Unsere Aufgabenverteilung führt zu mehr Effizienz, Kommunikation und Kooperation zum Nutzen des Vereins und der Junioren.

Bildschirmfoto 2016-02-21 um 17.10.38

Ausbildung zum Trainer für 14- bis 18-jährige

Interessiert Dich eine Trainer/Coach-Position? Das trifft sich gut. Das Sportamt des Kanton Zürich hat das Project „1418coach“ lanciert. Diese auf drei Bausteine basierende Ausbildung führt Dich Schritt für Schritt ans Ziel. Weitere Infos erhältst Du auf der Homepage oder beim Leiter Junioren.

Organisation Junioren

Der FC Töss legt Wert auf einen respektvollen Umgang untereinander und im Aufeinandertreffen mit anderen Vereinen, deren Spieler, Funktionäre und Publikum. Das Fairplay wollen wir verinnerlichen und umsetzen. Erfolg ist für uns nicht primär der Sieg auf dem Platz, sondern auch die Ausbildung des Kindes zum fairen Sportler.

FAIRPLAY REGELN