Wolfgang Schickli ist neuer Präsident

Nach 7 Jahren unermüdlichem Einsatz für den FC Töss, überreicht Stephan Zier an seiner letzten GV das Zepter an Wolfgang Schickli. Der neue Präsi blieb bei vielen langjährigen Clubmitgliedern in bester Erinnerung. Als Trainer vom EIS im 2004 zeigte er erstmals seine Qualitäten und stieg in seinem damals ersten und letzten Amtsjahr in die 2. Liga auf. Geni, Adriano und Nino überzeugten „Wolfi“ zurückzukommen und das wichtige Amt zu übernehmen. Wir freuen uns alle sehr auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm bereits heute gutes Gelingen und unvergessliche Momente! Ein paar Schnappschüsse der diesjährigen GV findest Du hier!

Lieber Stephan… vielen Dank für Deinen Einsatz in all den Jahren. Schön, dass Du uns wenigstens im „Frösche-Club“ erhalten bleibst. Wir freuen uns, Dich das eine oder andere mal auf dem Reitplatz anzutreffen und wünschen Dir beruflich wie auch privat nur das Allerbeste. Danke für alles! HOPP Töss!

 

Der neue Vorstand des FC Töss

Von links nach rechts
Moreno Beber, Serkan Mutlu, Wolfgang Schickli, Adriano La Pietra, Massimo Urbano
sowie unsere Frauenpower 
Norma Gaetano und Anna Guido