Klarer Auswärtssieg zum Saisonauftakt

Die 1. Mannschaft ist mit einem 0:4 Auswärtssieg gegen den FC Rafzerfeld 1 erfolgreich in die Rückrunde gestartet. An diesem sehr windigen Sonntagnachmittag hatten beide Mannschaft etwas Mühe ins Spiel zu kommen. Töss war jedoch die bestimmendere Mannschaft und erspielte sich gute Chancen. In der 1. Halbzeit konnte unser Wirbelwind Alex nur mit einem Faul im 16er gebremst werden. Diesen klaren Elfer verwerte Denis souverän zur Pausenführung. Sehe hier den verwandelten Strafstoss!

 

In der 2. Halbzeit traf Sedat mit einem herrlichen Distanzschuss in der 48. Minute zum 0:2. In der 52. Minute wirbelte unser Alex schon wieder und verwertete diesmal selber zum 0:3. Den Schlusspunkt setzte Marco Henriques Pereira mit einem „Prachtsschuss“ unter die Latte. Töss war die klar bessere Mannschaft und der verdiente Sieger.

 

Nächsten Samstag geht es mit dem Spitzenspiel gegen den SV Schaffhausen weiter. VOLLGAS RIPI-BOYS!
Hopp Töss!