Ein Schützenfest im Reitplatz gegen den FC Tössfeld!

Ca Junioren

Liebe Junioren und Eltern

 

Bei schönstem Sonnenschein spielten wir heute gegen den Tabellenletzten und daher waren 3 Punkte Pflicht. Wir drückten von der ersten Minute an und wollten eine frühe Führung erzielen, damit erst gar keine Hektik aufkommt. Denn wir spielen gegen schwächere Teams oftmals nicht den besten Fussball. In der 11. Minute treffen wir dann doch zum 1:0 und zur verdienten Führung. In der 18. Minute wird ein Spieler des FC Tössfeld nach einer Tätlichkeit vom Platz gestellt – Rote Karte! Wir kontrollierten nun das Spiel nach belieben, dennoch dauerte es bis zur 30. Minute bevor das 2:0 fällt. Ab dann ging es schnell, fast im Minutentakt trafen die Tössemer und so stand es zur Halbzeit bereits 7:0.

 

Die Rippiboys machten im Anschluss keine Anstalten es bei dieser Führung zu belassen sondern machten weiterhin Druck auf das gegnerische Tor und das mit Erfolg. Schon in der 43. Minute erhöhen wir auf 8:0. Die Gäste haben schon lange resigniert und spielen nicht mehr mit dem nötigen Einsatzwillen. Die Tössemer hingegen kombinieren schön und lassen die Gegner laufen. Dies führt sogleich zu weiteren Toren und einem Endresultat von 17:0! Zusammenfassend ein erwarteter Sieg und weitere 3 Punkte auf unserem Konto. Auch hielten wir heute unser Netz sauber – Gratulation dafür an die Verteidigung und den Torhüter! Dennoch bitten wir alle Spieler jetzt nicht übermütig zu werden, denn nächstes Wochenende steht uns mit dem FC Ellikon Marthalen wieder ein starkes Team gegenüber. So nun geniesst die Torschützenliste:

 

Kevin 4x ⚽
Joel 3x ⚽
Paulo 3x ⚽
Valerio 2x ⚽
Tarik 2x ⚽
Edu 2x ⚽
Francesco 1x ⚽

 

Grüsse,
Ilir, Daniel und Leo